slider_1.jpg 2017-09-Zentrum-klein1.jpg 2017-10-Nachtbild-1.jpg 2020-05-Fruehjahr.jpg 2020-05-Kirche.jpg 2020-05-Luftbild2.jpg 2020-05-Luftbild3.jpg
 
 
 
 
 

Kontakt und Öffnungszeiten


Gemeindeamt

05512/2319-0
gemeinde@andelsbuch.cnv.at

Mo-Do08:00 bis 12:00 Uhr
Fr08:00 bis 12:00 Uhr
 13:00 bis 16:30 Uhr

Tourismusbüro / Postpartner

05512/2565
tourismus@andelsbuch.cnv.at

Mo-Fr08:00 bis 12:00 Uhr
 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Geschätzte AndelsbucherInnen!

Mehr als sechs Monate schon wird das Leben in unserem Land und in den Gemeinden vom Kampf gegen die Covid-19-Pandemie bestimmt. Uns ist bewusst, dass die lange Zeitdauer, die verschiedenen Maßnahmenpakete und nicht zuletzt auch die dauernde Berichterstattung zu einer gewissen Coronamüdigkeit geführt haben. Wir können dies auch nachvollziehen. Aber jetzt sind wir an einem Punkt, an dem wir die Mithilfe der Bevölkerung wirklich dringend brauchen.

Die Lage ist ernst. Die hohen Neuinfektionszahlen jeden Tag und vor allem die rasant steigende Auslastung in unseren Krankenhäusern bringen sowohl das Infektionsteam, das für die Pandemiebekämpfung eine zentrale Rolle spielt, als auch die Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen. Schon jetzt haben wir rund 30 an Covid-19 erkrankte Personen auf unseren Intensivstationen in medizinischer Betreuung – Tendenz stark steigend. Helft bitte deshalb JETZT mit, dass unsere ÄrztInnen nicht bald entscheiden müssen, wer noch ein Intensiv-Bett erhalten wird.

Wir alle müssen daher JETZT handeln:

  • Private Kontakte ab sofort drastisch reduzieren.
  • Masken tragen.
  • Abstand halten (am besten mehr als 2 m).
  • Hände waschen oder desinfizieren.

Für jeden Einzelnen ist es eine persönliche Einschränkung. Aber durch dieses Verhalten können wir LEBEN RETTEN.

Ich bedanke mich recht herzlich für eure Mithilfe! Wir brauchen jetzt wirklich jede helfende Hand!

Bürgermeister Bernhard Kleber